Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

201120.1 Horst: Feuer in einem H?hnerstall

20.11.2020 - 11:57:29

Polizeidirektion Itzehoe / 201120.1 Horst: Feuer in einem ...

Horst - Am Donnerstagabend ist es in einem H?hnerstall auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Horst zu einem Feuer gekommen. Urs?chlich f?r den Brand d?rfte nach derzeitigen Erkenntnissen ein technischer Defekt gewesen sein.

Um 19.45 Uhr r?ckten Polizei und Feuerwehr zu dem Hof in der Stra?e Dannwisch aus, weil dort ein Stallgeb?ude brennen sollte. In dem Objekt befanden sich bei Brandausbruch rund 450 H?hner, von denen die Feuerwehr etwa 300 retten konnte, w?hrend 150 verstarben. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. An dem circa 130 m? gro?en Geb?ude d?rfte nach ersten Sch?tzungen ein Schaden in H?he von etwa 30.000 Euro entstanden sein.

Die Ermittlungen in dieser Sache hat die Itzehoer Kripo ?bernommen.

Merle Neufeld

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/?ffentlichkeitsarbeit Gro?e Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4769087 Polizeidirektion Itzehoe

@ presseportal.de