Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

200916.8 Itzehoe: Intensive Handy- und Gurtkontrollen

16.09.2020 - 14:42:43

Polizeidirektion Itzehoe / 200916.8 Itzehoe: Intensive Handy- ...

Itzehoe - Am Dienstag haben Beamte der Polizeidirektion Itzehoe im Stadtgebiet Verkehrskontrollen durchgef?hrt. Zu diesem Zweck richteten die Einsatzkr?fte feste Kontrollstellen ein, ihr Hauptaugenmerk legten die Polizisten auf die Anschnallpflicht und die verbotene Benutzung elektronischer Ger?te w?hrend der Fahrt.

In der Zeit von 08.15 Uhr bis 16.30 Uhr postierten sich zehn Beamte unter anderem in der Oberen Dorfstra?e in H?he der dortigen Grundschule, in der Gasstra?e und am Kreisel des Autobahnzubringers Itzehoe-S?d. Sie ?berpr?ften die dort vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmer und stellten

26 Gurtverst??e, 14 Handyverst??e, zwei Rotlichtverst??e und einen Versto? gegen das Pflichtversicherungsgesetz fest.

Die Gurtmuffel erwartet nun ein Bu?geld in H?he von 30 Euro, die Handynutzer m?ssen 100 Euro zahlen und die Fahrer bei Rotlicht mindestens 90 Euro.

Merle Neufeld

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/?ffentlichkeitsarbeit Gro?e Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4708253 Polizeidirektion Itzehoe

@ presseportal.de