Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

200907.1 Itzehoe: Einbruch in Feinkostgesch?ft

07.09.2020 - 13:07:34

Polizeidirektion Itzehoe / 200907.1 Itzehoe: Einbruch in ...

Itzehoe - Am vergangenen Wochenende ist es in Itzehoe zu einem Einbruch in ein Gesch?ft in der Innenstadt gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die T?ter geben k?nnen.

Im Zeitraum von Freitag, 16.00 Uhr, bis zum heutigen Morgen stiegen Unbekannte gewaltsam ?ber ein Fenster in die R?umlichkeiten eines Ladens in der Kirchenstra?e ein. Vermutlich stahlen sie einen nur geringen Bargeldbetrag - ob die Einbrecher weitere Beute machten, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar.

Bereits Ende April 2020 war es zu einem Einbruch in dasselbe Objekt gekommen. Als Tatverd?chtige ermittelte die Kripo Itzehoe seinerzeit zwei 21 und 23 Jahre alte Itzehoer. Damals erbeuteten die M?nner eine Kasse.

Im aktuellen Fall liegen der Polizei keinerlei Hinweise auf die Einbrecher vor. Zeugen sollten sich daher bei der Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 melden.

Merle Neufeld

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/?ffentlichkeitsarbeit Gro?e Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4699268 Polizeidirektion Itzehoe

@ presseportal.de