Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

200907.1 Heikendorf: Zeugen nach Sachbesch?digungen gesucht

07.09.2020 - 14:27:28

Polizeidirektion Kiel / 200907.1 Heikendorf: Zeugen nach ...

Heikendorf - Am Wochenende ist es in Heikendorf zu einer Vielzahl von Sachbesch?digungen in Form von Graffiti gekommen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Der oder die unbekannte/n T?ter war/en vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Bereich der Heinrich-Heine-Schule, dem M?ltenorter Weg, dem Stinnes-Park und dem F?rde-Wanderweg zugange. Die Schriftz?ge sind zum Teil mehrere Meter lang. Der Sachschaden d?rfte im vierstelligen Bereich liegen.

Die Beamten der Polizeistation Heikendorf haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen nach Zeugen, die in der Nacht auff?llige Personen bemerkt haben. Hinweise nimmt die Polizei unter 0431 / 560 13 20 entgegen.

Matthias Arends

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/?ffentlichkeitsarbeit Gartenstra?e 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 - 2019 Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14 Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14626/4699486 Polizeidirektion Kiel

@ presseportal.de