Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

200830-1: Unbekannter raubt Handy am Bahnhof Kalscheuren - H?rth

30.08.2020 - 10:27:27

Polizei Rhein-Erft-Kreis / 200830-1: Unbekannter raubt Handy am ...

Rhein-Erft-Kreis - Nach dem Aussteigen kam ein Mann auf eine Jugendliche zu und entriss ihr das Mobiltelefon aus der Hand. Die Polizei sucht weitere Zeugen. Am Sonntagmorgen (30. August) gegen 03.10 Uhr verlie? eine 16-J?hrige am Bahnhof Kalscheuren die S-Bahn. Auf dem Bahnsteig kam ein Mann auf sie zu, der sich vorher offensichtlich mit anderen Personen gestritten hatte. Der Unbekannte entriss der 16-J?hrigen das Handy und entfernte sich. Als ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn den T?ter ansprach reagierte er mit Drohungen und fl?chtete zu Fu?. Der etwa 30-j?hrige, dunkelh?utige T?ter wirke alkoholisiert, da er beim Gehen schwankte. Er trug eine Kappe und hatte eine Bauchtasche um. Hinweise zu dem T?ter nimmt das Kriminalkommissariat 23 in Br?hl unter der Rufnummer 02233 52-0 entgegen. (cb)

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Erft-Kreis Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de ?

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/10374/4692372 Polizei Rhein-Erft-Kreis

@ presseportal.de