Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

200823-2-K Sieben Autos durch Br?nde besch?digt - Zeugen gesucht

23.08.2020 - 16:47:14

Polizei K?ln / 200823-2-K Sieben Autos durch Br?nde besch?digt - ...

K?ln - Im Zeitraum vom sp?ten Freitagabend (21. August) bis Samstagmittag (22. August) sind im Stadtteil Nippes insgesamt sieben Autos durch Br?nde besch?digt worden. Zwei Fahrzeuge brannten vollkommen aus. In einem Fall schlugen die Flammen auf eine Hausfassade ?ber und verursachten Sachschaden an dem Geb?ude. Derzeit geht die Kriminalpolizei K?ln von Brandstiftungen aus.

Die Autos standen in der Rembrandtstra?e, der Escher Stra?e, der Kr?thstra?e und der Knechtstedener Stra?e.

Zeugen, die Angaben zur Tat oder Tatverd?chtigen machen k?nnen, werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 15, Telefonnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de. (he/kk)

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipr?sidium K?ln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 K?ln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4686834 Polizei K?ln

@ presseportal.de