Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

200113.6 Itzehoe: Warendiebstähle

13.01.2020 - 16:11:25

Polizeidirektion Itzehoe / 200113.6 Itzehoe: Warendiebstähle

Itzehoe - In der vergangenen Woche schlugen dieselben Täter gleich zweimal in einem Discounter in Itzehoe zu. Abgesehen hatten es die beiden auf hochwertige Spirituosen.

Die erste Tat ereignete sich bereits am Mittwochabend, 8. Januar 2020, in dem Supermarkt in der Rudolf-Diesel-Straße. Die beiden Täter entwendeten mit einem Einkaufswagen 72 Flaschen Irish Whiskey im Wert von ungefähr tausend Euro. Den beiden Tätern gelang die Flucht.

Am Samstagabend, gegen 20.00 Uhr, schlug das Diebesduo erneut zu. Ein Angestellter des Discounters alarmierte umgehend die Itzehoer Polizei, da er die beiden Diebe wiedererkannte und sie erneut beim Diebstahl von Alkoholika bemerkte. Die Männer im Alter von 26 und 19- Jahren entfernten die Diebstahlssicherung der hochwertigen Spirituosen im Wert von ungefähr 160 Euro und legten sie in eine Sporttasche. Als die Ordnungshüter die beiden Diebe am Supermarktausgang abfingen, führten sie jedoch keine Sporttasche mit sich. Die Tasche fanden die Polizisten samt Flaschen im Spirituosenregal vor. Die Beschuldigten gaben auf Nachfrage an, das Geld für den "Einkauf" vergessen zu haben. Sie hätten die Absicht gehabt, später mit dem nötigen Bargeld zum Laden zurückzukehren, um die Waren zu bezahlen.

Dieser Lügengeschichte schenkten die Beamten jedoch keinen Glauben. Stattdessen fertigten sie zwei Strafanzeigen wegen Diebstahls.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Maike Pickert Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2022 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4490613 Polizeidirektion Itzehoe

@ presseportal.de