Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

200113-3: Graffitis an Krankenhaus - Wesseling

13.01.2020 - 14:36:37

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 200113-3: Graffitis an ...

Rhein-Erft-Kreis - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (10. Januar) besprühten unbekannte Täter die Nebengebäude des Krankenhauses mit diversen Schriftzügen.

Polizeibeamte konnten Graffitis am Verwaltungsgebäude, Parkhaus und an einem Raucherpavillon feststellen. Die unbekannten Tatverdächtigen nutzten unterschiedliche Farben, um ihre Tags zu fertigen. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 10.000 Euro.

Sollten Sie sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen machen können, wenden Sie sich bitte telefonisch an das Kriminalkommissariat 23 unter der Rufnummer 02233-52-0. (akl)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de  

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/10374/4490359 Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

@ presseportal.de