Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

200107-1.

07.01.2020 - 13:26:15

Polizei Hamburg / 200107-1. Ergänzung zur ...

Hamburg - Zeit: 21.09.2019, 19:26 Uhr Ort: Hamburg-Mosdorf, Julius-Brecht-Straße

Die Polizei Hamburg sucht seit Dezember vergangenen Jahres mit Lichtbildern nach dem 29-jährigen brasilianischen Staatsbürger Matheus Jose Gabriel Amar, der seit dem 21.09.2019 vermisst wird (vgl. PM 191218-4.) Die Ermittlungen werden vom zuständigen Landeskriminalamt (LKA 124) geführt.

Den Ermittlern liegen Hinweise vor, dass der Vermisste in der Nacht vom 14. auf den 15. September in Hamburg-St. Pauli auf der Reeperbahn zwei Personen kennenlernte und gemeinsam mit diesen im Anschluss ein Konzert in einem Lokal in der Großen Elbstraße besucht haben soll.

Diese Personen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Darüber hinaus fragen die Ermittler:

Welche Personen hatten am 21.09.2019 nach 19:26 Uhr noch Kontakt zu Herrn Gabriel Amaro?

Hinweise bitte unter der Rufnummer 040/4286-56789 an das Hinweistelefon der Polizei Hamburg oder an jede Polizeidienststelle.

Th.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Pressestelle Evi Theodoridou Telefon: +49 40 4286-56214 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/4485391 Polizei Hamburg

@ presseportal.de