Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

200107-1-K Seniorin in Bus gestürzt und schwer verletzt

07.01.2020 - 16:26:29

Polizei Köln / 200107-1-K Seniorin in Bus gestürzt und schwer ...

Köln - Bei einem Sturz in einem Linienbus ist am Montag (6. Januar) auf der Markusstraße in Köln-Raderthal eine Seniorin (90) schwer verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen soll die im Bus der Linie 131 stehende 90-Jährige gegen 15.30 Uhr beim Anhalten an der Haltestelle "Südfriedhof" gestürzt sein und sich dabei verletzt haben. Rettungskräfte brachten sie mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. (mw)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4485688 Polizei Köln

@ presseportal.de