Polizei, Kriminalität

20-jähriger fährt unter Drogeneinfluss

16.04.2017 - 11:06:11

Polizei Hagen / 20-jähriger fährt unter Drogeneinfluss

Hagen - Am Samstagabend, 15.04.2017, gegen 23.35 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie Personen in einem roten PKW offensichtlich einen Joint rauchten. Auf der Steinhausstraße konnten Beamte das Fahrzeug fahrenderweise feststellen und anhalten. Die Frage, ob der 20-jährige Fahrer Drogen oder Alkohol zu sich genommen habe wurde verneint. Ein Drogentest vor Ort fiel positiv aus. Bei einer Nachschau im Fahrzeug konnte eine Zigarettenschachtel aufgefunden werden. In dieser befand sich ein Joint. Dem jungen Mann wurde eine Blutprobe entnommen und gegen ihn und seinen Beifahrer eine Anzeige gefertigt.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!