Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

20-J?hriger fl?chtete mit Drogen vor der Polizei / Festnahme

07.09.2020 - 15:07:24

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg / 20-J?hriger fl?chtete mit Drogen ...

Geilenkirchen-Niederheid - Polizeibeamte wurden in der Nacht zum 5. September (Samstag), gegen 0.40 Uhr, zu einer Ruhest?rung an der Gutenbergstra?e gerufen. Bei Eintreffen des Streifenwagens fl?chtete ein junger Mann mit einem durchsichtigen Beutel in der Hand, in dem sich augenscheinlich Drogen befanden, in Richtung Einsteinstra?e. Die Beamten nahmen die Verfolgung zu Fu? sowie mit dem Streifenwagen auf. Sie konnten den 20-j?hrigen Mann aus Geilenkirchen auf der Einsteinstra?e ergreifen und festnehmen. Bei dieser Festnahme leistete er erheblichen Widerstand, trat und schlug nach den Polizisten, wobei ein Beamter leicht verletzt wurde. Sie ?berw?ltigten den T?ter, fesselten ihn und stellten den Beutel mit einer gr??eren Menge Cannabis sicher. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4699562 Kreispolizeibeh?rde Heinsberg

@ presseportal.de