Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Verkehr, Obs

2 Verletzte bei Verkehrsunfall

04.11.2019 - 12:36:49

Polizei Bremerhaven / 2 Verletzte bei Verkehrsunfall

Bremerhaven - Am Nachmittag des 03.11.2019 kam es im Fischereihafen zu einem Verkehrsunfall, bei dem 2 Beteiligte leicht verletzt wurden. Gegen 15.00 Uhr befuhr ein Mann mit seinem PKW die Labradorstraße stadteinwärts. An der Kreuzung Am Luneort missachtete der 47-Jährige die Vorfahrt und überquerte den Kreuzungsbereich ohne abzubremsen. Dabei kam es zu einer heftigen Kollision mit einer PKW-Fahrerin (35), die auf der vorfahrtsberechtigten Straße unterwegs war. Durch die Wucht des Anpralls schleuderte der Verursacher um 180o und geriet gegen einen wartenden PKW. Dabei entstand erheblicher Sachschaden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt. Die Geschädigten Fahrzeugführer wollte sich in ärztliche Behandlung begeben.

OTS: Polizei Bremerhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/134196 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_134196.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven Ralf Spörhase Telefon: 0471/ 953 - 1403 E-Mail: r.spoerhase@polizei.bremerhaven.de https://www.polizei.bremerhaven.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/134196/4422297 -

@ presseportal.de