Obs, Polizei

2 Verletzte bei Abbiegeunfall

06.12.2018 - 12:21:31

Polizeidirektion Wittlich / 2 Verletzte bei Abbiegeunfall

Maring-Noviand - PRESSEDIENST ------------------------------------------------------------ Polizeiinspektion Bernkastel-Kues ------------------------------------------------------------ Bernkastel-Kues, den 06.12.2018 ------------------------------------------------------------

2 Personen bei Abbiegeunfall verletzt

Am Mittwoch, den 05.12, gegen 07:30 Uhr ereignete sich im Bereich der Einmündung an ED-Tankstelle Maring-Noviand ein Verkehrsunfall mit 2 Verletzten. Ein 21-jähriger Fahrer, der auf der Landesstraße in Richtung Mülheim unterwegs war, wollte an der Einmündung nach links abbiegen. Dabei kollidierte er mit dem PKW einer Entgegenkommenden. Die Wucht des Aufpralles war so heftig, dass der einbiegende PKW um 180 Grad gedreht wurde. Beide Insassen mussten verletzt ins Krankenhaus Wittlich eingeliefert werden - Lebensgefahr besteht nicht. Im Einsatz waren Rettungsdienst, Notarzt, Straßenmeisterei Wittlich, Abschleppdienst und die Polizei Bernkastel-Kues.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

OTS: Polizeidirektion Wittlich newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117697 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117697.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bernkastel-Kues

Telefon: 06531/ 9527-0 www.polizei.rlp.de/pd.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de