Polizei, Kriminalität

2. Pressemeldung PI Verden / Osterholz, Sonntag, 26.03.2017

26.03.2017 - 16:11:49

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / 2. Pressemeldung PI ...

Landkreise Verden u. Osterholz - Achim Nach Zeugenaussagen befuhr ein 50-jähriger Pkw-Fahrer aus Delmenhorst am 25.03.2017, in der Zeit zwischen 12.40 h und 12.52 h in der Gemarkung Achim die BAB 27, obwohl er deutlich unter dem Einfluss alkholischer Getränke stand. Der Fahrer wurde in seinem Pkw in der Straße Im Finigen angetroffen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 3,06 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Weitere Zeugen für diese Alkoholfahrt melden sich bitte bei der Polizei Achim, Tel. 04202/9960.

Oyten Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer aus Ottersberg streifte am 25.03.2017, 10.00 Uhr beim Vorbeifahren in Oyten, Clüverdamm, an einer durch Bäumen bedingten Fahrbahnverengung das linke Bein einer 37-jährigen Fußgängerin aus Oyten. Diese wurde leicht verletzt. Der Pkw-Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, konnte jedoch ermittelt werden. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Achim, Tel. 04202/9960, zu melden.

Ottersberg-Otterstedt Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus Hamburg befuhr am 25.03.2017, 20.12 in der Gemarkung Ottersberg die Landesstraße 132 aus Ottersberg kommend, in Richtung Otterstedt. In Höhe der Nr. 25 geriet er mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Pkw eines 52-jährigen aus Oberbergkirchen, wodurch dieser und die Beifahrerin leicht verletzt wurden. Es entststand ein Sachschaden von ca. 25000,-Euro. Der 35-jährige stand unter Alkoholeinfluss, ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,24 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68441 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68441.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Einsatzleitstelle Telefon: 04231/806-212

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!