Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

2 Leichtverletzte nach Verkehrsunfall

07.09.2019 - 07:11:44

Polizei Aachen / 2 Leichtverletzte nach Verkehrsunfall

Aachen - Am Freitag, 06.09.2019, um 21:32 Uhr, befuhr ein 46-jähriger Autofahrer aus Herzogenrath die Viktoriaallee aus Rtg. Oppenhoffallee und übersah an der Kreuzung Bismarckstr. den aus Rtg. Innenstadt kommenden, vorfahrtberechtigten 38-jährigen Pkw-Fahrer. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 EUR. Aufgrund einer festgestellten Alkoholisierung des Unfallverursachers, erfolgte die Entnahme einer Blutprobe. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Die Unfallörtlichkeit wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

PP Aachen, FLD/Leitstelle

i.A. Bongartz, PHK

OTS: Polizei Aachen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

@ presseportal.de