Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

2-jähriger Ausreisser wieder zurück bei seinen Eltern

04.10.2019 - 18:41:40

Polizeipräsidium Hamm / 2-jähriger Ausreisser wieder zurück bei ...

Hamm-Mitte - Am Freitagmorgen, 4. Oktober, bemerkte eine Passantin gegen 9.15 Uhr einen kleinen Jungen, der sich alleine im Bereich Wilhelmstraße/ Vinzenzstraße aufhielt. Hinweise auf seine Eltern, Angehörige oder die Wohnanschrift gab es nicht. Die hinzugerufenen Polizisten nahmen den kleinen Mann mit zur Polizeiwache. Hier kümmerten sich die Beamten um ihn. Der Junge war wohlauf und zufrieden und konnte durch Spielen mit den Polizeibeamten bei Laune gehalten werden. Nachdem bis zur Mittagszeit niemand den Jungen als vermisst meldete, nahmen Mitarbeiter des Jugendamtes der Stadt Hamm den Jungen gegen 13.30 Uhr in ihre Obhut. Fast zeitgleich ging bei der Polizei ein Hinweis einer Verwandten des 2-Jährigen ein, die die Suche in den sozialen Medien bemerkte. Gegen 15 Uhr konnten dann die Mitarbeiter des Jugendamtes den Ausreißer an seine Eltern übergeben.(hei)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

@ presseportal.de