Polizei, Kriminalität

(1971) Tatverdächtiger nach Diebstahl aus Pkw ermittelt

29.11.2017 - 13:16:43

Polizeipräsidium Mittelfranken / Tatverdächtiger nach ...

Nürnberg - Bereits am 26.08.2017 entwendete ein bislang unbekannter Täter diverse Gegenstände aus einem geparkten Pkw in Mögeldorf. Jetzt konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden.

Der Unbekannte drang damals zur Nachtzeit auf unbekannte Weise in einen in der Sep-Ruf-Straße geparkten Pkw ein und entwendete einen Rucksack mit verschiedenen Gegenständen und einem geringen Bargeldbetrag.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken übernahm damals die Spurensicherung am Fahrzeug. Das Ergebnis war positiv. Aufgrund gesicherter DNS-Spuren konnte das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Nürnberg jetzt einen 43-jährigen Mittelfranken als Tatverdächtigen ermitteln.

Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls aus Pkw eingeleitet. Er ist derzeit unbekannten Aufenthalts. Nach ihm wird gefahndet.

Wolfgang Prehl/n

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!