Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

191204-4-K / LEV Zivilpolizisten nehmen mutmaßliche Einbrecher fest

04.12.2019 - 15:46:32

Polizei Köln / 191204-4-K/LEV Zivilpolizisten nehmen mutmaßliche ...

Köln - Zivilfahnder haben in Leverkusen-Schlebusch am Dienstagabend (3. Dezember) zwei mutmaßliche Einbrecher (25, 34) festgenommen. Ein Senior (73) hatte die Männer zuvor gegen 19.30 Uhr dabei überrascht, als sie versuchten seine Terrassentür im Dünnwalder Grenzweg aufzuhebeln.

Während die Verdächtigen aus dem Garten der Erdgeschosswohnung flüchteten, rief der 73-Jährige die Polizei. Zivilbeamte stellten die zwei dunkel gekleideten Männer noch in Tatortnähe auf dem Nittumer Weg und brachten sie ins Polizeigewahrsam.

Der 25-Jährige ist in den vergangenen Jahren bereits häufiger wegen gleichgelagerter Delikte polizeilich in Erscheinung getreten. Die Beschuldigten sollen im Laufe des Tages einem Haftrichter vorgeführt werden. (cr)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4458693 Polizei Köln

@ presseportal.de