Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

191129 - 1226 Frankfurt: Einladung des Hessischen Innenministeriums - Bitte Dateianhang beachten.

29.11.2019 - 17:46:36

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 191129 - 1226 Frankfurt: ...

Frankfurt - An die Medien Wiesbaden, 29. November 2019 Einladung: Modernes Einsatzsystem für eine schnelle Polizei Neues Einsatzsystem: Hessische Polizei setzt ab sofort bundesweit Maßstäbe Seit vielen Jahren setzt die hessische Polizei gezielt auf modernste Technik und innovative Software, um die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in Hessen bestmöglich zu gewährleisten. Ab sofort steht der hessischen Polizei flächendeckend ein neues Einsatzführungssystem (EFS) in den Leit- und Befehlsstellen zur Verfügung. Die innovative Software bietet der Polizei die Möglichkeit Einsätze und Sofortlagen schneller und umfangreicher zu erfassen. Das neue Einsatzsystem wird einen wesentlichen Teil dazu beitragen, die Reaktionsfähigkeit der hessischen Polizei weiter zu erhöhen. Der Hessische Innenminister Peter Beuth besucht das Polizeipräsidium Frankfurt, um sich ein Bild von der Leistungsfähigkeit des neuen Einsatzführungssystems zu machen.

Hierzu laden wir herzlich ein: Montag, 2. Dezember 2019, um 10.30 Uhr, Polizeipräsidium Frankfurt, Pforte Nord, Eingang Polizeimeister-Kaspar-Straße Adickesallee 70, 60322 Frankfurt am Main.

Anmerkung: Für eine kurze Anmeldung per Mail unter pressestelle.PPFFM@polizei.hessen.de sind wir Ihnen dankbar.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4454598 Polizeipräsidium Frankfurt am Main

@ presseportal.de