Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

191128-3-K Jugendliche bei Verkehrsunfall schwer verletzt

28.11.2019 - 15:16:27

Polizei Köln / 191128-3-K Jugendliche bei Verkehrsunfall schwer ...

Köln - Eine Fußgängerin (16) hat am Mittwochnachmittag (27. November) in Köln-Niehl bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen erlitten. Ersten Ermittlungen zufolge überquerte die dunkel gekleidete Kölnerin gegen 17 Uhr die Amsterdamer Straße in Höhe der Stadtbahnhaltestelle "Nesselrodestraße". Laut Zeugenaussage soll die 16-Jährige bei roter Ampel die Straße überquert haben, um eine einfahrende Stadtbahn zu erreichen. Ein Toyota-Fahrer (44) fuhr in Richtung Innere Kanalstraße und erfasste die Fußgängerin. Ein Rettungswagen brachte die Jugendliche in eine Klinik. (mb/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4453221 Polizei Köln

@ presseportal.de