Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

191124-2-pdnms Gartenlaube brannte

24.11.2019 - 13:56:39

Polizeidirektion Neumünster / 191124-2-pdnms Gartenlaube brannte

Altenholz - Altenholz. Am Freitagmittag, den 22.11.19, wurde die Altenholzer Polizei gegen 12:20 Uhr in die Oskar-Kusch-Straße entsandt. In der dortigen Kleingartenkolonie brannte eine Gartenlaube. Bei dem Eintreffen der Polizisten brannte diese bereits in voller Ausdehnung. Der kurz darauf eintreffenden Feuerwehr (freiwillige Feuerwehren aus Altenholz, Altenholz-Knoop, Dänischenhagen und Strande) gelang es, das Feuer zu löschen. Die Brandursache und Schadenshöhe ist bislang unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Brandort wurde beschlagnahmt.

Finja Böttke

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/47769/4448698 Polizeidirektion Neumünster

@ presseportal.de