Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

191115-5.

15.11.2019 - 17:16:27

Polizei Hamburg / 191115-5. Erreichbarkeit der ...

Hamburg - Anlässlich des heute stattfindenden Aufzugs "Nein zur Verschärfung der Sicherheitsgesetze!" ist die Polizeipressestelle ab 16:00 Uhr unter der Rufnummer 040/4286-66032 telefonisch erreichbar.

Der Polizeipressesprecher, Timo Zill, wird sich ab 16:30 Uhr im Einsatzraum aufhalten.

Für Medienauskünfte, die nicht mit dem Einsatz im Zusammenhang stehen, ist der Lagedienst der Hamburger Polizei wie gewohnt für Journalisten unter der bekannten Rufnummer erreichbar.

Schö.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Pressestelle Rene Schönhardt Telefon: 040/4286-56211 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg

@ presseportal.de