Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

191011-3-K Kurdische Versammlung an der Deutzer Werft

11.10.2019 - 15:41:39

Polizei Köln / 191011-3-K Kurdische Versammlung an der Deutzer Werft

Köln - Am Samstagnachmittag (12. Oktober) wird es im rechtsrheinischen Stadtteil Deutz zu Verkehrsstörungen durch eine kurdische Demonstration "Stoppt die Aggression des türkischen Staates auf kurdische Gebiete" kommen.

In der Zeit zwischen 14 - 17 Uhr werden nach Einschätzung der Versammlungsanmelderin bis zu 5000 Teilnehmer nach einer Auftaktkundgebung auf der Deutzer Werft zu einem Aufzug über die Strecke Deutzer Werft - Siegburger Straße - Mindener Straße - Opladener Straße - Justinianstraße - Gotenring - Markomannenstraße - Gotenring - Siegburger Straße - Deutzer Werft aufbrechen. Nach einer Schlusskundgebung soll die Versammlung um 17 Uhr an der Deutzer Werft beendet werden. (ph)

OTS: Polizei Köln newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12415 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12415.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

@ presseportal.de