Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

190809-4: Festnahmen nach Verkehrskontrolle- Wesseling

09.08.2019 - 15:16:33

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 190809-4: Festnahmen ...

Rhein-Erft-Kreis - Polizisten haben in der Nacht zum Freitag (09. August) ein Auto auf der Konrad-Adenauer-Straße kontrolliert. Im Auto fanden die Beamten über 200 Gramm Marihuana.

Die 39-jährige Fahrerin fiel durch ihre unsichere Fahrweise auf. Bei der Kontrolle nahmen die Beamten Marihuanageruch aus dem Auto wahr. Ein durchgeführter Drogenvortest bei der Fahrerin bestätigte den Verdacht, dass die 39-Jährige unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.

Bei der weiteren Kontrolle der Fahrerin und des 35-jährigen Beifahrers fanden die Beamten über 200 Gramm Marihuana in einer Tasche. Der 35-Jährige gab zu, dass es seine Tasche sei. Die Beamten nahmen den polizeilich einschlägig in Erscheinung getretenen Mann fest. Ein Arzt entnahm der Fahrerin eine Blutprobe.

Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats 13 in Hürth dauern an. (wp)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de  

@ presseportal.de