Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

190809.2 Heide: Mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs

09.08.2019 - 11:46:22

Polizeidirektion Itzehoe / 190809.2 Heide: Mit gestohlenen ...

Heide - Donnerstagabend hat eine Streife in Heide einen Autofahrer kontrolliert, nachdem dieser in der Vergangenheit bei der Polizei bereits einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangt hatte - unter anderem war der 19-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

Gegen 19.20 Uhr beobachteten Beamte, wie ein Opel ein Grundstück in der Bürgermeister-Vehrs-Straße verließ. Am Steuer saß eine männliche Person, die bekanntermaßen keinen Führerschein besaß und als Betäubungsmittelkonsument galt. Die Einsatzkräfte stoppten das Auto und stellten bei der Überprüfung fest, dass sich entwendete Kennzeichen an dem Vectra befanden. Zudem räumte der Insasse ein, erst kürzlich Drogen eingenommen zu haben, so dass er sich einer Blutprobenentnahme stellen musste. Im Fahrzeuginneren entdeckten die Beamten eine Machete und ein Springmesser und stellten die Gegenstände sicher. Mit Einwilligung des Beschuldigten warfen die Polizisten später noch ein Blick in das Zuhause des Dithmarschers und fanden dort weitere Kennzeichenschilder auf.

Insgesamt wird sich der junge Mann nun neben der Urkundenfälschung und neben dem Fahren ohne Fahrerlaubnis wegen zahlreicher weiterer Delikte verantworten müssen, die Ermittlungen dauern an.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de