Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

190808.2 Preetz: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

08.08.2019 - 12:41:41

Polizeidirektion Kiel / 190808.2 Preetz: Zeugen nach ...

Preetz - Zwischen dem 7. August, 16:30 Uhr und dem 8. August, 6:50 Uhr, soll ein unbekannter PKW einen Toyota Auris in der Kührener Straße beschädigt haben. An dem betroffenen Fahrzeug ist ein Schaden in Höhe von rund 3000,- EUR entstanden, weil der Seitenspiegel abgefahren und der Kotflügel beschädigt wurde.

Die ermittelnden Beamten der Polizeistation Preetz konnten Fahrzeugteile des mutmaßlichen Verursachers sichern. Demnach soll es sich um einen schwarzen Mercedes-Benz der C-, E- oder S-Klasse des Baujahrs ab 2015 handeln.

Das ist jedoch eine Vermutung. Auch ein anderes Fahrzeug ist grundsätzlich denkbar.

Zeugen werden gebeten, sich unter 04342-10770 bei der Polizei zu melden.

Oliver Pohl

OTS: Polizeidirektion Kiel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14626 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14626.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 - 2019 Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14 Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

@ presseportal.de