Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Obs, Polizei

190614-5-K 34-jähriger Mann vermisst - Fotos

14.06.2019 - 17:06:25

Polizei Köln / 190614-5-K 34-jähriger Mann vermisst - Fotos

Köln - Mit einem Foto fahndet die Polizei Köln nach dem seit Donnerstag (13. Juni) vermissten Ahmed Salih Zana (34) aus Köln. Der 34-Jährige hat gestern das Alexianer Krankenhaus in Porz in unbekannte Richtung verlassen. Der Vermisste ist geistig eingeschränkt und benötigt regelmäßig Medikamente. Die behandelnden Ärzte können nicht ausschließlich, dass er aggressiv reagiert, wenn er von Fremden angesprochen wird.

Der Iraker ist circa 1,55 Meter groß, hat graue schwarze Haare und spricht kein Deutsch. Zuletzt war er mit einer blauen Jeans und einem dunkelgrauen T-Shirt bekleidet. Er nutzt öffentliche Verkehrsmittel und hält sich gerne an Gewässern auf.

Wer den Vermissten sieht, wird gebeten, direkt den Notruf der Polizei 110 zu wählen. Sonstige Hinweise zum Aufenthaltsort des 34-Jährigen bitte an das Kriminalkommissariat 62, Telefonnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de. (cs)

OTS: Polizei Köln newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12415 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12415.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de