Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Obs, Polizei

190612-1-K Richter schickt Dealer in U-Haft

12.06.2019 - 15:21:54

Polizei Köln / 190612-1-K Richter schickt Dealer in U-Haft

Köln - Beamte des Präsenzteams der Kölner Innenstadt haben am Montagmittag (10. Juni) um 11.30 Uhr einen polizeibekannten Dealer (47) mit 50 Verkaufseinheiten (Bubbles) Heroin auf dem Neumarkt festgenommen. Die Polizisten fanden das Heroin bei der Kontrolle im Batteriefach seines tragbaren Radios. Auch in einer "Überraschungs-Ei-Verpackung" hatte der Dealer Heroin versteckt.

Bereits am 4. Juni hatten die Beamten den 47-Jährigen an selber Örtlichkeit mit mehr als 30 Einheiten Heroin angetroffen. Bei der Kontrolle hatte der Mann erheblichen Widerstand geleistet und einen Polizisten verletzt (siehe Pressemitteilung vom 5. Juni, Ziffer 2 - Fall 1).

Ein Richter schickte den Dealer am Dienstag (11. Juni) wegen Widerholungs- und Fluchtgefahr in Untersuchungshaft. (mw)

OTS: Polizei Köln newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12415 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12415.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de