Polizei, Kriminalität

190214.2 Bahrenfleth: Autofahrt endet am Baum

14.02.2019 - 13:01:47

Polizeidirektion Itzehoe / 190214.2 Bahrenfleth: Autofahrt endet ...

Bahrenfleth - Aus nicht geklärter Ursache ist ein junger Mann am Mittwoch in Bahrenfleth mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der 19-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen.

Gegen 14.00 Uhr war der aus dem Itzehoer Umland Stammende mit einem Ford auf der Straße Brokreihe in Richtung Neuenbrook / Krempermoor unterwegs. In Höhe der Hausnummer 27 verlor er die Kontrolle über seinen Wagen, geriet nach rechts von der Straße ab und stieß gegen einen Baum. Der Insasse erlitt bei dem Unglück leichte Verletzungen und kam zu einer ambulanten Behandlung in das Itzehoer Krankenhaus. An seinem Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de