Polizei, Kriminalität

19-jährige Schwarzfahrerin wird handgreiflich

06.11.2018 - 16:01:32

Polizei Düren / 19-jährige Schwarzfahrerin wird handgreiflich

Düren - Nachdem Kontrolleure gestern Mittag in einem Linienbus eine 19-Jährige ohne Fahrschein antrafen, schlug diese die Sicherheitskräfte. Die Polizei wurde hinzugerufen.

Gegen 13:45 Uhr wurden Beamte zum Markt in Düren gerufen, wo sie von zwei Fahrkartenkontrolleuren erwartet wurden, die von einer jungen Frau angegangen worden waren. Zuvor hatten sie in einem Linienbus den Fahrausweis der 19-Jährigen aus Nörvenich sehen wollen. Als diese ihnen eine Fahrkarte vorzeigte, die sowohl auf einen anderen Namen ausgestellt, als auch abgelaufen war, stiegen sie gemeinsam am Kaiserplatz aus, um den Sachverhalt zu klären. Die junge Frau habe sich im Verlauf des Gesprächs unkooperativ gezeigt und schließlich beide Sicherheitskräfte geschlagen und einen der beiden auch angespuckt.

Auch gegenüber den hinzugerufenen Beamten zeigte sich die 19-Jährige wenig kooperativ. Gegen die junge Frau liegt nun eine Strafanzeige wegen Erschleichung von Leistungen und vorsätzlicher einfacher Körperverletzung vor.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de