Polizei, Kriminalität

181105.3 Heide: Betrunken durch den Drive-In-Schalter

05.11.2018 - 13:51:33

Polizeidirektion Itzehoe / 181105.3 Heide: Betrunken durch den ...

Heide - In betrunkenem Zustand hat ein Autofahrer in der Nacht zum Sonntag an einem Schalter eines Schnellrestaurants Essen geordert - ein Mitarbeiter alarmierte daraufhin die Polizei.

Gegen 01.30 befuhr ein 27-Jähriger den Drive-In-Schalter eines Imbisses im Heider Süderdamm. Dort nickte er kurzzeitig ein und fiel durch unsichere Fahrweise auf. Als ein Mitarbeiter des Restaurants bei dem Kunden schließlich Atemalkoholgeruch feststellte, rief er die Polizei. Einsatzkräfte unterzogen den 27-Jährigen einer Verkehrskontrolle und ließen ihn einen Atemalkoholtest absolvieren. 1,38 Promille warf das Testgerät aus, die Polizisten ordneten darauf die Entnahme einer Blutprobe an. Der Peugeot-Fahrer musste seinen Wagen stehenlassen und wird sich nun wegen der Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de