Polizei, Kriminalität

181010-3-K / BAB Staus auf der A4 bei Düren nach Unfällen

10.10.2018 - 17:16:48

Polizei Köln / 181010-3-K/BAB Staus auf der A4 bei Düren nach ...

Köln - Zwei Verkehrsunfälle haben am frühen Mittwochmorgen (10. Oktober) zu Staus auf der A4 bei Düren geführt.

Aus noch ungeklärter Ursache verlor ein 21-Jähriger gegen 5.50 Uhr kurz vor der Anschlussstelle Langerwehe die Kontrolle über seinen BMW und schleuderte gegen einen Lastwagen. Die in Richtung Aachen fahrenden Fahrzeuge konnten an der Unfallstelle vorbeifahren. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus.

Wenig später staute sich nach einem weiteren Unfall bei Langerwehe auch der Verkehr in Fahrtrichtung Köln. Ursächlich war das Ausweichmanöver einer 43-Jährigen, die nach dem Fahrstreifenwechsel eines Lastwagens die Kontrolle über ihren Opel verloren und sich mit ihrem Fahrzeug überschlagen hatte. Nach Hinweisen eines Zeugen stellten Polizisten den Fahrer des Lkw (70), der nach dem Unfall geflüchtet war. (ph)

OTS: Polizei Köln newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12415 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12415.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

@ presseportal.de