Polizei, Kriminalität

181009-1: Verkehrsunfall auf Abbiegespur - Frechen

09.10.2018 - 12:07:02

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 181009-1: Verkehrsunfall ...

Rhein-Erft-Kreis - Am Montagnachmittag (08. Oktober) hat ein 94-jähriger Autofahrer auf der Kölner Straße eine Radfahrerin erfasst. Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Der Unfall trug sich gegen 16:45 Uhr im Einmündungsbereich der Kölner Straße/Holzstraße zu. Die 26-jährige Frau befand sich auf einer Verkehrsinsel der Kölner Straße und beabsichtigte, die Rechtsabbiegespur in Fahrtrichtung Bonnstraße zu überqueren, um anschließend auf dem Radweg in Richtung Frechen weiterzufahren. Als sich die Frau bereits auf der Fahrbahn befand, erfasste sie der 94-Jährige beim Rechtsabbiegen in die Holzstraße. Ein Krankenwagen brachte die schwer verletzte Frau in ein Krankenhaus. Polizisten stellten ihr Fahrrad sicher. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Rechtsabbiegespur gesperrt. (nh)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de  

@ presseportal.de