Polizei, Kriminalität

180516.1 Heiligenstedtenerkamp: Umweltsünder - Zeugen gesucht!

16.05.2018 - 11:51:32

Polizeidirektion Itzehoe / 180516.1 Heiligenstedtenerkamp: ...

Heiligenstedtenerkamp - Bereits Ende April 2018 hat ein Unbekannter in Heiligenstedtenerkamp eine größere Menge Öl im Erdreich entsorgt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Umweltsünder geben können.

Im Zeitraum vom 28. April, 12.00 Uhr, bis zum 29. April, 12.20 Uhr, goss eine Person seitlich einer Spurbahn, Straße Landwehr, eine größere, nicht näher definierbare Menge Altöl auf den Grünstreifen. Das Öl sickerte ins Erdreich, was ein Ausbaggern der betroffenen Stellen erforderlich machte. Einsatzkräfte entnahmen Bodenproben und fertigten eine Anzeige wegen des Umweltverstoßes, die zuständige Behörde erhielt Kenntnis.

Bisher haben die Umweltermittler des Polizeibezirksreviers Heide keinerlei Hinweise auf den Täter erlangen können. Zeugen sollten sich daher unter der Telefonnummer bei der Polizei melden.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!