Polizei, Kriminalität

180417.6 Brunsbüttel: Opel entwendet - Zeugen gesucht!

17.04.2018 - 15:36:50

Polizeidirektion Itzehoe / 180417.6 Brunsbüttel: Opel entwendet ...

Brunsbüttel - Bereits am vergangenen Donnerstagabend ist von einem Firmengelände in Brunsbüttel ein Opel Insignia verschwunden. De Polizei sucht nun nach Zeugen, die am Abend verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder ansonsten Hinweise auf die Diebe geben können.

Nach derzeitigen Erkenntnissen dürften sich die Täter in der Zeit vor 23.00 Uhr über eine Schrankenanlage Zutritt zu dem Autohaus in der Eddelaker Straße verschafft haben. Dort schraubten sie von einem Firmenfahrzeug das vordere und das hintere Kennzeichen HEI-AR 185 ab und befestigten diese vermutlich an einem Insignia 2.0 Turbo, den sie anschließend von dem Gelände stahlen. Bereits gegen 0.30 Uhr waren die beiden gestohlenen Kennzeichenschilder bei der Autobahnpolizei in Winsen wieder aufgetaucht, von dem grauen Opel fehlt bis jetzt jede Spur.

Der Wert des Fahrzeugs liegt bei etwa 22.000 Euro.

Zeugen in dieser Sache sollten sich bei der Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!