Obs, Polizei

180416-3: Unfall unter Alkoholeinfluss - Hürth

16.04.2018 - 13:42:09

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 180416-3: Unfall unter ...

Rhein-Erft-Kreis - Am Sonntag (15. April) verletzte sich bei einem Verkehrsunfall auf der Frechener Straße ein alkoholisierter Autofahrer leicht.

Der 27-Jährige Pulheimer fuhr gegen 07:00 Uhr auf der Frechener Straße in Richtung Frechen. Auf regennasser Fahrbahn verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Straße ab. Das Auto rutschte einen Abhang hinunter, touchierte einen Baum und mehrere Büsche. Der Wagen kam auf einem Spazierweg am Feld zum Stehen. Da Betriebsstoffe ausliefen, musste das Auto abgeschleppt werden. Den Beamten vor Ort fiel Alkoholgeruch im Atem des 27-Jährigen auf. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,02 Promille . Ein Arzt entnahm eine Blutprobe. Die Polizisten beschlagnahmten den Führerschein und leiteten ein Strafverfahren ein. (es/bb)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de  

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!