Polizei, Kriminalität

180416.3 Itzehoe: Unter Drogen- und Alkoholeinfluss am Steuer

16.04.2018 - 13:21:30

Polizeidirektion Itzehoe / 180416.3 Itzehoe: Unter Drogen- und ...

Itzehoe - Samstagabend hat eine Itzehoer Streife den Fahrer eines Hyundais einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Wie sich herausstellte, war der Mann alles andere als nüchtern.

Gegen 18.45 Uhr waren die Beamten auf dem Kamper Weg unterwegs und entschieden sich zur Überprüfung eines entgegenkommenden Fahrzeugs. Dieses hielt schließlich auf dem Parkplatz des Sky-Marktes, wo die Polizisten die Papiere von dem Fahrer und dem Fahrzeug checkten. Hierbei bemerkten sie bei ihrem 30-jährigen Gegenüber glasige und gerötete Augen - zudem roch der Itzehoer nach Alkohol. Einen Joint wollte der Beschuldigte zuletzt vor zwei Tagen geraucht und Alkohol kurz zuvor getrunken haben. Ein Atemalkoholtest lieferte ein Ergebnis von 2,13 Promille, einen Drogenvortest lehnte der Mann ab. Die Einsatzkräfte ordneten darauf die Entnahme einer Blutprobe an, behielten den Führerschein des 30-Jährigen ein und fertigten eine Anzeige wegen des Führens eines Fahrzeugs unter Alkohol- und Drogeneinfluss.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!