Polizei, Kriminalität

180326-3.

26.03.2018 - 18:06:46

Polizei Hamburg / 180326-3. Erreichbarkeit der ...

Hamburg - Zeit: 26.03.2018, ab 17:00 Uhr

Anlässlich der heutigen Demonstrationsgeschehen im Bereich der Innenstadt ist die Pressestelle der Polizei Hamburg für journalistische Anfragen unter der Rufnummer 040/4286-66029 erreichbar.

Polizeipressesprecher Ulf Wundrack wird sich während des Einsatzes im Einsatzraum aufhalten. Eine Erreichbarkeit ist über die genannte Rufnummer gewährleistet.

Sonstige Presseanfragen, die nicht den heutigen Einsatz betreffen, werden unter den gewohnten Erreichbarkeiten beantwortet. Auf dem Twitter-Account der Polizei Hamburg werden aktuelle Informationen zum Einsatzverlauf veröffentlicht.

Th.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Pressestelle Evi Theodoridou Telefon: +49 40 4286-56214 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!