Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

180321-181: Einparkman?ver ging geh?rig daneben

18.03.2021 - 16:12:43

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis / 180321-181: ...

Waldbr?l - Leichte Verletzungen zugezogen hat sich am Mittwoch (17. M?rz) eine 82-j?hrige Autofahrerin aus Waldbr?l, die nach einem missgl?ckten Einparkman?ver von ihrem eigenen Auto zu Fall gebracht wurde. Die Frau hatte gegen 12.25 Uhr versucht vorw?rts in eine Parktasche vor einem Geb?ude auf der Kaiserstra?e einzuparken. Beim Einfahren in die Parkl?cke stie? sie zun?chst leicht gegen einen links von ihr geparkten PKW, fuhr jedoch weiter nach vorne und traf dort einen Blumenk?bel aus Beton. Den K?bel schob sie gegen die Geb?udewand, welche ebenfalls einen Schaden davontrug. Damit nicht genug: Die Dame verga? auch die Handbremse zu ziehen. Kaum war sie ausgestiegen, begann ihr Auto r?ckw?rts zu rollen, wobei der Wagen zun?chst die 82-J?hrige zu Fall brachte, bevor er gegen einen rechts nebenan geparkten PKW rollte, der die Fahrt dann stoppte. Durch den Sturz zog sich die Fahrerin leichte Verletzungen zu.

R?ckfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4867599 Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis

@ presseportal.de