Polizei, Kriminalität

180206-3.

06.02.2018 - 16:36:48

Polizei Hamburg / 180206-3. Verdacht des gewerbsmäßigen Handels ...

Hamburg - Zeit: 06.02.2018, 06:00 Uhr Orte: a) Hamburg-Hafencity, Koreastraße b) Hamburg-Lurup, Kroonhorst c) Hamburg-Schnelsen, Kriegerdankweg d) Hamburg-Neugraben-Fischbek, Schehakstieg e) Hamburg-Jenfeld, Beekampsweg f) Hamburg-Lurup, Glückstädter Straße g) Hamburg-Rahlstedt, Großlohering h) Hamburg-Rahlstedt, Hoffmannstieg i) Hamburg-Lurup, Bornheide (2 Wohnungen)

Beamte der Soko "Rocker" haben heute mit Unterstützung von weiteren Polizeibeamten insgesamt 10 Durchsuchungsbeschlüsse in verschiedenen Hamburger Stadtteilen vollstreckt. Die Zugangssicherung erfolgte durch Beamte der Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit (BFE) und durch Kräfte der Spezialeinheit LKA 24.

Ermittlungen der Soko "Rocker" führten zu einer Tätergruppe von sieben Männern (23,25,34,36,37,38,48), die im Verdacht stehen, gewerbsmäßig Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge geführt zu haben.

Nachdem die Verdachtsmomente gegen die Tätergruppe erhärtet werden konnten, erwirkte die Hamburger Staatsanwaltschaft beim Amtsgericht Durchsuchungsbeschlüsse, die heute vollstreckt wurden.

Die Durchsuchungsmaßnahmen führten zur Sicherstellung von diversen Beweismittel, u.a. von

- Datenträgern, Mobiltelefone - einer nicht geringen Menge Testosteron - einer geringen Menge Marihuana/ Haschisch (ca. 20 Gramm) - mutmaßliches Dealgeld

Vier Tatverdächtige wurden in ihren Wohnungen angetroffen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen vor Ort entlassen, da keine Haftgründe vorlagen.

Die Ermittlungen hinsichtlich der Aus- und Bewertung der sichergestellten Beweismittel dauern an.

Schö.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Pressestelle Rene Schönhardt Telefon: 040/4286-56211 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!