Obs, Polizei

171219-1: Ladendieb hatte einen Haftbefehl- Bedburg

19.12.2017 - 12:46:32

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 171219-1: Ladendieb ...

Rhein-Erft-Kreis - Eine aufmerksame Zeugin beobachtete den Mann, der ohne zu bezahlen das Geschäft verlassen wollte.

Einer Zeugin fiel der 34-Jährige am Freitagabend (15. Dezember) gegen 18:15 Uhr auf, der in einem Lebensmittelmarkt auf der Adolf-Silverberg-Straße mehrere Gegenstände in seinen Rucksack steckte, aber nur einige davon bezahlte. Nach dem Kassenbereich sprachen Mitarbeiter den Ladendieb an. Er gab die Tat direkt zu. Die durch die Zeugen verständigten Polizisten stellten fest, dass gegen den 34-Jährigen ein Haftbefehl vorlag. Sie nahmen ihn daher fest, brachten ihn in eine Justizvollzugsanstalt und leiteten ein neues Strafverfahren ein. (wp)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de  

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!