Polizei, Kriminalität

171218.5 Brunsbüttel: Handtaschenraub - Zeugen gesucht!

18.12.2017 - 15:16:53

Polizeidirektion Itzehoe / 171218.5 Brunsbüttel: Handtaschenraub ...

Brunsbüttel - In der Nacht zum Samstag hat ein Unbekannter in Brunsbüttel die Handtasche einer Frau geraubt. Die 48-Jährige erlitt bei dem Übergriff einige Verletzungen, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Gegen 03.00 Uhr war die Geschädigte auf dem rechtsseitigen Gehweg der Koogstraße in Richtung Zentrum unterwegs. Kurz hinter dem Kreuzungsbereich zur Schulstraße / Kautzstraße schubste eine Person die Fußgängerin von hinten, wodurch sie zu Fall kam. Diese Gelegenheit nutzte der Täter, griff sich die Handtasche der Dithmarscherin und entfernte sich mitsamt seiner Beute schnell in Richtung Zentrum.

Die Anzeigende zog sich bei dem Sturz einige Verletzungen zu, lehnte jedoch die Versorgung in einem Krankenhaus ab. Angaben zu dem Räuber konnte die Frau keine machen - daher sucht die Polizei nun nach Zeugen, die den Vorfall möglicherweise beobachtet haben. Sie sollten sich bei der Heider Kripo unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!