Polizei, Kriminalität

171217-7.

18.12.2017 - 00:46:31

Polizei Hamburg / 171217-7. Mutmaßlicher pyrotechnischer ...

Hamburg - Zeit: 17.12.2017, 17:36 Uhr Ort: Hamburg-Veddel, S-Bahnhof Veddel

Nach den ersten Erkenntnissen kam es um 17:36 Uhr zu einer kleinen Detonation eines offenbar in einer Tüte auf dem Bahnsteig abgestellten mutmaßlichen pyrotechnischen Gegenstands. Hierdurch kam es zur Beschädigung einer Glasscheibe eines dortigen Windfangs. Personen wurden nicht verletzt.

Es gibt Hinweise auf eine verdächtige Person. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Inwiefern auf dem Bahnsteig aufgefundene Schrauben überhaupt unmittelbar mit dem pyrotechnischen Gegenstand in Verbindung stehen, ist derzeit noch unklar.

Ermittler des Kriminaldauerdienstes (LKA 26) und ein Entschärfer (LKA 724) haben die weitere Sachbearbeitung übernommen.

Die Ermittlungen dauern an.

Abb.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Florian Abbenseth Telefon: +49 40 4286-56213 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!