Obs, Polizei

171012-3: Ladendieb wehrte sich- Wesseling

12.10.2017 - 12:46:50

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 171012-3: Ladendieb ...

Rhein-Erft-Kreis - Polizisten nahmen den Mann vorläufig fest.

Ein Ladendetektiv beobachtete am Mittwoch (11. Oktober) um 18.45 Uhr in einem Lebensmittelmarkt an der Eichholzer Straße einen Mann. Der 35-Jährige hatte Lebensmittel in seinen Rucksack gepackt und das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen. Als der Ladendetektiv den Dieb darauf ansprach, schlug er um sich. Mit Hilfe eines Kunden konnte der 35-Jährige festgehalten werden. Hinzugerufene Polizisten nahmen den alkoholisierten 35-Jährigen Mann, der keinen Wohnsitz in Deutschland hat, vorläufig fest. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats 23, in Brühl, dauern an. (cb)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Polizei Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon:    02233- 52 -  3305 Fax:        02233- 52 - 3309 Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!