Obs, Polizei

171006-2: Fahrraddieb festgenommen- Kerpen

06.10.2017 - 15:21:41

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 171006-2: Fahrraddieb ...

Rhein-Erft-Kreis - Der Dieb stieg mit dem Fahrrad aus dem Zug aus, der Besitzer rief daraufhin die Polizei. Die Polizisten nahmen den Mann fest.

Ein 35-jähriger Dürener fuhr Donnerstagabend (05. Oktober) gegen 22.30 Uhr mit der Bahn von Köln in Richtung Aachen. Sein Klapprad stellte er im Gang ab, während er sich in ein Abteil setzte. Als der Zug in Horrem hielt, sah der 35-Jährige, dass sein Fahrrad auf dem Bahnsteig stand. Zeitgleich schlossen die Türen und der Zug fuhr wieder los. Er rief unmittelbar die Polizei über den Notruf "110" und meldete den Diebstahl. Die Beamten trafen den 31-Jährigen Dieb noch im Bahnhof auf dem Klapprad an und nahmen ihn fest. Da er nach Alkohol roch, führten die Beamten einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von 1,34 Promille. Die weiteren Ermittlungen dauern an. (wp)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Polizei Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon:    02233- 52 -  3305 Fax:        02233- 52 - 3309 Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!