Polizei, Kriminalität

170706-1.

06.07.2017 - 02:14:13

Polizei Hamburg / 170706-1. G-20: Verwaltungsgericht Hamburg .... G-20: Verwaltungsgericht Hamburg entscheidet: Eilantrag für eine Versammlung vor dem Verwaltungsgericht wurde abgelehnt.

Hamburg - Das Verwaltungsgericht Hamburg hat mit Beschluss vom 05.07.2017 (75 G 10/17) entschieden, dass eine Versammlung unter dem Motto "Gegen die Einschränkung unserer Grundrechte! Für die Wahrung der Versammlungsfreiheit!" am 07.Juli 2017 in der Zeit von 07:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Bereich Lübeckertordamm/Ecke Berliner Tor in Hamburg-St.Georg nicht stattfinden darf.

Hiermit wurde eine Versammlung untersagt, die im zeitlichen und räumlichen Geltungsbereich der Allgemeinverfügung der Versammlungsbehörde vor dem Verwaltungsgericht abhalten werden sollte.

Schr.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Polizeipressestelle, PÖA 1 Ulf Wundrack Telefon: 040/4286-56210 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!