Polizei, Kriminalität

170524.3 Itzehoe: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

24.05.2017 - 15:11:51

Polizeidirektion Itzehoe / 170524.3 Itzehoe: Einbrecher auf ...

Itzehoe - In der Nacht zum Dienstag hat die Polizei einen Mann festgenommen, der in die Räumlichkeiten einer Itzehoer Schule eingestiegen ist - entwendet hat er offenbar nichts, nun erwartet den 27-Jährige eine Strafanzeige.

Hunger habe ihn getrieben, so der Itzehoer zur Motivation seiner Tat. Ihn nahmen Beamte nach dem Hinweis einer Zeugin in der Schulstraße am Gebäude der Wolfgang-Borchert-Regionalschule fest. Hier hatte er mehrere Fenster beschädigt, um schließlich erfolgreich in das Objekt zu gelangen. Im Inneren durchwühlte der Täter einige Räume, gestohlen hat er nach derzeitigen Erkenntnissen jedoch nichts. Das Tatwerkzeug, das der polizeilich bereits Bekannte bei seiner Festnahme bei sich trug, stellten die Einsatzkräfte sicher. Der Itzehoer, der unter dem Einfluss von Alkohol stand, musste sich einer Blutprobenentnahme unterziehen, bevor Beamte ihn in ein Polizeigewahrsam brachten. Später wurde der Mann wieder entlassen- er wird sich wegen dem versuchten Einbruchdiebstahl verantworten müssen.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!