Polizei, Kriminalität

170518-2-K Professionelle Diebe festgenommen

18.05.2017 - 16:36:47

Polizei Köln / 170518-2-K Professionelle Diebe festgenommen

Köln - Am Mittwoch (17. Mai) haben Ladendetektive zwei professionelle Diebe (34, 21) in einem Geschäft auf der Schildergasse erwischt. Bei der Festnahme durch die Polizei schlug eine bis dahin unerkannte Komplizin (24) auf die Beamten ein und bespuckte sie. Die Polizisten nahmen alle Drei vorläufig fest. Die zwei asylsuchenden Männer aus Algerien und Marokko befinden sich nun in Untersuchungshaft. Die aus Marokko stammende Mittäterin ist nach Zahlung einer Sicherheitsleistung wieder frei.

Gegen 11.30 Uhr fielen die beiden nordafrikanischen Männer den Detektiven auf, als sie das Modegeschäft mit Tragetaschen voller unbezahlter Kleidung verließen. Die Diebe packten die Beute "unter Aufsicht" in ihr Auto und kehrten mit ihren speziell gegen Alarm gesicherten Tüten zurück. Als sie den Laden erneut vollgepackt verlassen wollten, hielten die Sicherheitsangestellten sie auf.

Im Auto der Tatverdächtigen lagen weitere gestohlene Kleidungsstücke aus anderen Geschäften. (as)

OTS: Polizei Köln newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12415 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12415.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!