Polizei, Kriminalität

170423-1-pdnms Couragierte Verkehrsteilnehmer

23.04.2017 - 13:36:30

Polizeidirektion Neumünster / 170423-1-pdnms Couragierte ...

Eckernförde - 170423-1-pdnms Couragierte Verkehrsteilnehmer Eckernförde/In der Nacht von Freitag auf Samstag hatte ein 37 Jahre alter Verkehrsteilnehmer seinen PKW im Nelkenweg in Eckernförde abgestellt, um diesen zu entladen. Als er zu seinem PKW zurückkam, saß eine ihm unbekannte Person auf dem Fahrersitz. Gemeinsam mit einem Bekannten konnte die Person bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Bei der anschließenden Überprüfung dieser Person wurde Stehlgut aus dem PKW festgestellt. Des Weiteren fanden die eingesetzten Polizisten weiteres Diebesgut bei der Person. Der 17jährige Eckernförder räumte daraufhin ein, weitere Diebstähle begangen zu haben. Darum werden mögliche weitere geschädigte Personen gebeten, sich mit der Polizei in Eckernförde unter der Telefonnummer 04351/908-0 in Verbindung zu setzen.

Michael Heinrich

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!